Pelletheizung Bonn

Wechseln Sie jetzt mit Wimmer Service zu einer umweltfreundlichen Pelletheizung

Die Anschaffung oder der Wechsel zu einer umweltfreundlichen Pelletheizung ist zu Zeiten des Klimawandels und ständig steigender Rohstoffpreise eine großartige Investition. So ist der Wechsel von fossiler Energie auf ein Heizen mit einem nachwachsenden Rohstoff ein guter und praktischer Beitrag für den Klimaschutz.

Was ist eine Pelletheizung?

Eine Pelletheizung gewinnt Energie der Verbrennung von einem nachwachsenden und effizienten Rohstoff: gepressten Holzpellets. Somit ist sie den unabhängig von ständig steigenden Öl- und Gaspreisen. Die durch die Verbrennung entstandene Wärme sorgt für Gemütlichkeit im ganzen Haus.

Was sind Pellets?

Pellets sind kleine, etwas 2-3 cm lange Zylinder aus gepresstem Holz. Dieses Holz stammt aus den Reststoffen heimischer Sägewerke. Reststoffe können Sägespäne, Hobelspäne und unverwertbarer Kleinreste sein. Somit handelt es sich bei den Pellets nicht nur um einen nachwachsenden, sondern auch um einen regionalen Rohstoff. Da sie eine einheitliche Größe und Form haben, ist die Verbrennung gleichmäßig und effizient.

Pelletheizung Holzpellets

Wie genau funktioniert eine Pelletheizung?

Wir arbeiten mit den Pelletheizungen von Ökofen. Ölofen bietet verschiedene Heizsysteme an. Das Grundprinzip ist jedoch folgendes:

Die Holzpellets werden in einem platzsparenden Tank gelagert. Von dort aus gelangen Sie automatisch über ein Rohrsystem in den Brennkessel, wo sie verbrannt werden. Die Verbrennung erfolgt emissionsarm, da der Brennstoff normiert ist und somit hocheffizient brennt.

Die durch die Verbrennung entstandene Hitze wird dem Heizwasser-System des Gebäudes zugeführt. Dort sorgt es für Warmwasser und den Betrieb der Heizkörper.

Welche Vorteile hat eine Pelletheizung?

Nachhaltig

Die Pellets sind ein regionales Produkt aus einem nachwachsenden Rohstoff: 
Für die Herstellung der Pellets muss aber kein Baum gefällt werden, da diese aus Abfallstoffen der Sägeindustrie hergestellt werden.

Emissionsarm

Nur 0,65 %der Feinstaubemissionen wurden, laut Umweltbundesamt in den letzten 4 Jahren von Pelletheizungen erzeugt.

Klimafreundlich

Eine Pelletheizung spart rund 8 Tonnen CO2 im Jahr und ist CO2-neutral (Quelle Einsparungspotenzial: www.myclimate.org, 01/2020)

Hocheffizient

Bei der Verbrennung der normierten Holzpellets wird die energiereiche Biomasse hocheffizient in Energie umgewandelt

Preisstabil

Holzpellets sind unabhängig von steigenden Energiepreisen.

Förderungen und Zuschüsse

Der Staat fördert die Anschaffung einer Pelletheizung mit bis zu 45%.

Kombinierbar

Eine Pelletheizung lässt sich auch mit einer Solaranlage kombinieren

Wird der Einbau einer Pelletheizung gefördert?

Sie können Sich den Einbau Ihrer Pelletheizung in Bonn fördern lassen. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle fördert den Austausch einer alten Ölheizung durch eine Pelletheizung mit bis zu 50%. Wir beraten Sie gerne zu den Fördermöglichkeiten.

Ihre Vorteile bei Wimmer Service:

Beste Qualität:

Als Meisterbetrieb ist es uns eine Herzensangelegenheit mit den besten Materialien und hervorragend ausgebildeten Mitarbeitern zu arbeiten. Als Familienbetrieb mit über 90 Jahren Erfahrung ist uns Zuverlässigkeit besonders wichtig. Wir stehen zu unserem Wort.

Vor Ort:

Als regionaler Partner sind wir schnell bei Ihnen, um uns um den Einbau und die Wartung Ihrer Pelletheizung in Bonn und Umgebung zu kümmern.

Zeit­ersparnis:

Bei uns arbeiten mehrere Gewerke Hand in Hand. Somit müssen Sie nicht verschiedene Betriebe beauftragen, sondern bekommen von uns das Projekt vom Abbau der Alten Heizung, über Einbau der Pelletheizung, bis zur Übergabe Ihres neuen, sauberen Heizungsraums aus einer Hand.

Erreichbarkeit:

Sie erreichen uns im Notfall Tag und Nacht, 24-Stunden am Tag, 356 Tage im Jahr. Egal, wann Sie uns anrufen: Ein*e zertifizierte*r Kundendiensttechniker*in macht sich im Notfall sofort auf den Weg zu Ihnen.

 

Jetzt Ihr Angebot für eine Pelletheizung in Bonn und Umgebung anfordern:

Die mit * versehenen Felder sind Pflichtfelder